free amp templates

Bienen

in Borntin 15-18

 Nichts gleicht der Seele so sehr wie die Biene,

sie fliegt von Blüte zu Blüte wie die Seele von Stern zu Stern,

und sie bringt den Honig heim wie die Seele das Licht.

                                                          Viktor Hugo 

Warum Bienen

Seit einigen Jahre beobachtete ich in unserem Garten, dass der Anteil an Bienen immer weniger zu werden schien. Lediglich einige Wildbienen tummelten sich auf unserer Bienenweide. Das Thema Bienen beschäftigte mich nunmehr sehr, und ich studierte in der Literatur das Leben der Bienen und wie diese gehalten werden konnten. Das Thema hat mich sehr fasziniert. Da ja auch die Pensionierung kurz bevor stand, suchte ich ein weiteres Betätigungsfeld. Für mich stand jedoch sofort fest, dass ich mich mit der konventionellen Bienenhaltung nicht anfreunden konnte.
Die Bienen hier bei uns sollten frei leben, ihre Waben selber bauen, ihren Honig für sich behalten und mir nur dann, wenn es wirklich geht etwas Honig abgeben.

Die Bienenhäuser

Meine Bienenhaltung ist engstens an der natürlichen Lebensweise der Bienen ausgerichtet und darf als artgerechte, wesensgemässe Bienenhaltung bezeichnet werden. Dazu setze ich die Warré Magazinbeuten ein. Ich habe diese Beuten mit einem Freund gemeinsam gebaut. Die Warré Betriebsweise mit reinem Naturwabenbau läßt dem natürlichen Schwarmtrieb freien Lauf! Die Beute wird von mir im normalen Betrieb nie geöffnet. Durch die Vermehrung über den normalen Schwarmtrieb und das Einschlagen des Schwarmes in eine frische und reine Beute, beginnt jedes Jahr wieder ein neuer Zyklus, mit geringeren Parasiten- und Krankheitsübertragungen als bei der konventionellen Bienenhaltung.

Warum Verzicht auf Chemie

Eine artgerecht Bienenhaltung bedeutet für mich, dass ich mich so wenig wie möglich in das Leben der Bienen einmischen möcht. Beobachten, Schwärme einfangen, ihnen Behausungen zur Verfügung stellen, das will ich wohl machen.
Jetzt gehe ich in das dritte Jahr der Bienenhaltung. Ich setzte weder Rauch, noch Chemie zur Bekämpfung der Milben ein.
Verluste an Völkern habe ich zu verzeichnen gehabt. Insgesamt konnte ich aber auch 5 Schwärme einfangen.

ADRESSE
Borntin 15
17392 Borntin

KONTAKT
EMail: auszeitborntin@gmail.com
Mobil: +49 (0) 151 50555963
Mobil: +49 (0) 170 7755231

LINKS